Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Reckhorn H100 Eckhornsubwoofer

Artikelnummer: AC10033

Kategorie: Reckhorn

Verkleidung als B-Ware (siehe Beschreibung)

193,98 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Paket 5-10)



Das Eckhorn

Streng nach den Formeln müsste ein freistehendes Eckhorn mit großem Basschassis für 20 Hz eine Länge von über 8 Metern haben und eine Hornöffnung von über 20 Quadratmetern. Auch gefaltet sprengt dieses Monstrum die Grenzen von privaten Räumen. Schon in den 40er Jahren bauten geniale Erfinder in einer Ecke stehende kurze Hörner, welche die angrenzenden Wände als Hornverlängerung einbeziehen.

Zylindergehäuse

Ein sehr hoher Schalldruck bewirkt auch hohen Druck auf die Gehäusewände. Behälter für extremen Druck bestehen deshalb aus Kugeln oder Zylindern, die stabiler sind als Gehäuse mit planen Wänden, auch wenn diese dickwandiger und verstrebt sind. Ein Lautsprechergehäuse muss Wechseldruck bei verschiedenen Frequenzen standhalten. Jede Gehäusewandbewegung vermindert die Qualität und den Schalldruck. Weiterhin verschlechtern parallele Innenwände die Lautsprecherwiedergabe durch Hohlraumresonanzen. Unser ECKHORN Zylindergehäuse vermeidet konstruktiv diese Probleme. Durch die Eckaufstellung entsteht eine Expotentialhornleitung mit innenliegender Druckkammer und zum Boden gerichteter Kammer mit Weiterleitung in den Hörraum.

(Quelle: Reckhorn Ltd.)

Technische Daten:  

Prinzip  Frontgeladenes Basseckhorn mit Zylindergehäuse und bodenseitigem Schallaustritt    
Ausführung  Gehäuseverkleidung mit schwarzem Velour Gewebe und Silikongummiabdeckung
Bestückung  30 cm Basschassis H-100W mit Doppelschwingspule
Impedanz  variabel 2 x 4 Ohm oder 1 x 8 Ohm oder 1 x 2 Ohm
Wirkungsgrad  95 dB 1 Watt / 1 Meter in 50 m² Wohnraum
Frequenzgang  20 ? 500 Hz
optimaler Bereich  20 ? 80 Hz
Belastbarkeit  2 x 100 Watt rms
Impulsbelastbarkeit  2 x 200 Watt / 2 Sekunden
Empfohlenes Kabel  4 mm² bis 10 Meter, 6 mm² bis 20 Meter
Masse  Höhe mit Fuß 82,5 cm, Durchmesser 36,5 cm
Gewicht  11,5 kg

Achtung !

Der H100 wird standardmäßig ohne eine Verkleidung geliefert. Das ermöglicht eine kreative und einfache Gestaltung des Gehäuses.
Sie haben die Wahl. kostenfrei eine farbige PVC-Verkleidung bei der Bestellung auszuwählen.
Die Verkleidungen sind B-Ware und sind nicht Bestandteil des Kaufes. Es ergeben sich keine Ansprüche auf  Mangelfreiheit.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.